Das 41. Max Ophüls Filmfestival startet!

Saarbrücken kleidet sich blau und beherbergt voller Freude (Nachwuchs)filmemacher, die ihre Debüts, Uraufführungen, ersten, zweiten, dritten Filme in den Kinos zeigen. Auch „uff de Schnerr“ gehen wir wieder: Wolfgang zeigt am Wochenende (24.-26.01.) in der Kinowerkstatt St. Ingbert noch mal eine Auswahl!

Ihr findet mich unter der Woche in Saarbrücken u.a. bei den Filmen Glitzer und Staub, Lillian, Haus Kummerveldt und beim filmreif!-Kurzfilmblock. Am Wochenende düse ich in die Kinowerkstatt (Programm „Uff de Schnerr“).

Ich freu mich sehr, kommt rum!

Team Haus Kummerveldt

Content & Cremant Vol. 15: Vom Schreiben leben

Diesmal zu Gast für Dock11 im Jules Verne Saarbrücken: Verlegerin und Autorin Germaine Paulus und Fernsehmoderator und Wanderblogger Manuel Andrack. Spannende Gespräche über das Schreiben selbst, Verlage und ihre Angebote und das „realistische“ Leben eines Autoren.

Podcast: Coming soon!

Nächster Termin: 28.11., bekannte Comiczeichner mit Lesung und Talk (u.a. mit @mrs.frollein)

SR3-Familienaktion: Fort oder dehemm?!

Zwei saarländische Familien, zwei Urlaube: Reporterin Simin Sadeghi und ich waren eine Woche lang in den Herbstferien unterwegs; Sadeghi auf der griechischen Insel Kos (in der Sonne), ich mit einer Familie im Saarland (im Regen).

Und was haben wir daraus gemacht? Eine wundervolle Sendewoche mit täglichen Reportagen über den Sinn des Urlaubs, das Leben einer Familie, Heim- und Fernweh, und die einfachen und besonderen Momente des Lebens.

Für uns im Saarland besonders schön: Wir haben bei 18 Grad und Regen das Land neu entdeckt, mit einer Radtour um den Bostalsee, einem Zirkusbesuch aus Frankreich, einem Aufstieg in den Saarbrücker Rathausturm, einer Fahrt mit dem Bulli durch die Region, einem Sterneessen in Saarlouis und, absolute Abschiedsrakete: In einer saarländischen Scheune, in der die nachgebaute Apollo 13 (Promoobjekt aus dem Film mit Tom Hanks) in einem „Weltraumatelier“ steht!

„Content & Cremant“ wieder in town!

Cooler englischer Obertitel, da kann fast nichts mehr besser werden. Doch, kann es. „Content & Cremant“ heißt: Ein Dreiviertelstündchen gutes Gespräch auf der Couch, ihr hört zu und süffelt dabei – wenn ihr wollt – ein kleines bisschen Cremant. Der Content ist hart und weich, der Cremant ist süß, und wir freuen uns sehr.

Heute: Wie können Kreative in Saarbrücken Leerstände nutzen – für Kunst, Kultur, Start Ups…? Und sind wir ein Provinzkaff oder entwickeln wir urbanes Großstadtflair?

Ab 18.30h im Jules Vernes Saarbrücken. > Dock 11 > Moderation

filmreif! – Filmfestival in St. Ingbert startet!

Klicke hier

Das war fantastisch, schon im letzten Jahr! Vier Tage lang über 70 Kurzfilme, in der Stadthalle, im Open Air Kino, in der Kinowerkstatt (die Wolfi schon seit 40 Jahren mit viel Liebe betreibt), mit euphorischen Filmmenschen aus ganz Deutschland, die in der Turnhalle übernachtet haben, guten Gesprächen und natürlich auch vielen steilen Preisen.

In diesem Jahr wird’s mindestens genauso toll, nur noch ein bisschen größer: Über 100 Filme, Preise im Wert von 20.000€ – und die Turnhalle ist natürlich auch wieder voll. Außerdem gibt’s eine Minigolfbahn aus Dosen – für den sportlichen Ruhm und „Geschäftsgespräche“ zwischendurch – Filmtalks mit den Filmemachern und Regisseur Andreas Dresen, eine Trashfilmrunde, einen Schülerwettbewerb und einen neuen Musikvideopreis.

Kommt zahlreich, wird gut!

Special (06/2019): Erster Kurzfilm „Alles ist möglich“ auf dem Festival (außer Konkurrenz gezeigt).